Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Recht kompakt | Kuba | Technische Normen

Technische Normen in Kuba

Technische Normen müssen aufgrund der technischen Sicherheit und des Verbraucherschutzes eingehalten werden.

Von Jan Sebisch, Corinna Päffgen

Der deutsche Dienstleister muss die für ihn einschlägigen technischen Normen beachten, da in der Regel nur solche Produkte und Geräte verwendet werden dürfen, die den entsprechenden Normen und Standards entsprechen.

Einschlägige Rechtsgrundlage sind das Gesetzesdekret über Standardisierung und Qualität (Decreto-Ley de Normalización y Calidad, Nr. 182/1998) und das Gesetzesdekret über Metrologie (Decreto-Ley de la Metrología, Nr. 183/1998). Kubanische Normierungsorganisation ist das Oficina Nacional de Normalización (Nationale Normierungsbehörde).

Dieser Inhalt gehört zu

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.