Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Projektmeldung Russland Transport und Logistik

Bau des russischen Abschnitts einer privaten Logistikroute

Private Transportstrecke "Meridian" von Europa nach China

Frühstadium

  • Land Russland
  • Finanzierung Privater Sektor
  • Kategorie Transport und Logistik
  • Träger Russkaja Holdingowaja Kompanija

Der russische Premierminister Dmitri Medwedew hat den Bau der ersten privaten Logistikroute durch Russland freigegeben und in den Infrastrukturplan mit aufnehmen lassen. "Meridian", so der Name der künftigen Strecke, soll Europa und China über Russland und Kasachstan verbinden. Den russischen Abschnitt zwischen Weißrussland und Kasachstan mit rund 2.000 Kilometern Länge und Baukosten von 600 Mrd. Rubel (etwa 8,5 Mrd. Euro) soll die "Russkaja Holdingowaja Kompania" aus privaten Mitteln stemmen, darunter auch Gelder chinesischer Investoren. Dafür soll der Staat Garantien von 200 Mrd. Rubel (etwa 2,8 Mrd. Euro) bereitstellen. Der Bau soll im Jahr 2019 beginnen und 2024 beendet sein.

Bitte melden Sie sich an, um diesen Inhalt aufzurufen

Klicken Sie auf den Button "My GTAI Login" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzererkennung ein. Sie haben noch keinen Zugang zu My GTAI? Erstellen Sie sich KOSTENFREI einen neuen Account und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen und exklusiven Inhalten.

Neuen Account erstellen
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.