Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Recht kompakt | Tansania | Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz in Tansania

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zum gewerblichen Rechtsschutz in Tansania.

Von Katrin Grünewald | Bonn

In Tansania gelten im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes unter anderem der Trade and Service Marks Act und der Patents (Registration) Act. Weitere Informationen, insbesondere über die Anmeldung und die Kosten sind auf der Webseite der Business Registrations and Licensing Agency (BRELA) verfügbar.

Auf Sansibar gelten ferner der Zanzibar Industrial Property Act, 2008 und der Zanzibar Copyright Act, 2002. Zuständige Behörde ist die Zanzibar Business and Property Registration Agency.  

Tansania ist außerdem Mitglied der Afrikanischen regionalen Organisation für geistiges Eigentum (African Regional Intellectual Property Organization; ARIPO) und hat das Harare Protocol on Patents and Industrial Designs, das Banjul Protocol on Marks und das Arusha Protocol for the protection of new varieties of plants unterzeichnet. In diesen Bereichen können sich Unternehmen an die ARIPO wenden und beispielsweise Patente anmelden.

Weitere Informationen zum gewerblichen Rechtsschutz in Tansania sind abrufbar auf der Webseite  der World Intellectual Property Organization (WIPO). 

Dieser Inhalt gehört zu

nach oben
Feedback

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.