Soziale Entwicklung (1483)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 1.483
  • 24.01.2020 Projektmeldung Afrika, übergreifend Finanzwesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Fairtrade Access Fund VII

    Finanzierung: KfW Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) unterstützt die Bundesregierung eine Treuhandbeteiligung am Fairtrade Access Fund (FAF). Der Fonds soll die finanzielle Inklusion von KKMU mithilfe von Mikrofinanzprodukten. Damit wird es armen Menschen ermöglicht, ihr Haushaltseinkommen zu verstetigen, Investitionen in ihre Kleinst- und Kleinunternehmen zu tätigen und so zur Absicherung des Lebensunterhalts und der Armutsvermeidung beizutragen.

  • 24.01.2020 Projektmeldung Mongolei Land- und Forstwirtschaft
    Seite merken Seite gemerkt

    Forest Sector Development Program

    Finanzierung: Asian Development Bank (technische Hilfe) (ADB-TA)

    Die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) finanziert ein Vorhaben der technischen Hilfe zur Entwicklung eines nachhaltigen Forstwirtschaftssektors in der Mongolei mit einem Zuschuss in Höhe von 800.000 US$. Es umfasst Leistungen folgender Consultants: Spezialist und Teamleiter für den internationalen Forstsektor, Spezialist für die Entwicklung der Forstindustrie, Ökonom (natürliche Ressourcen), Spezialist für Forstinformation und -überwachung, Spezialist für soziale Entwicklung und Spezialist für nationale...

  • 23.01.2020 Projektmeldung Frankreich Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Emergency Income Support and Training Project - Additional Finance

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Für ein bereits laufendes Soforthilfeprogramm zur Verbesserung der sozialen Lage und Armutsbekämpfung beantragte die Regierung von St. Martin bei der Weltbankgruppe (IBRD oder IDA) ein Darlehen bzw. einen Kredit in Höhe von 14,8 Mio. US$. Insbesondere soll ein Beitrag zur Beschäftigungsförderung geleistet werden.

  • 23.01.2020 Projektmeldung Nigeria Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    MCRP - Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)/ Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association (IDA)

    Die Regierung Nigerias beantragte bei der Internationalen Entwicklungsorganisation (IDA) einen zusätzlichen Kredit in Höhe von 150 Mio. US$ für ein bereits laufendes Entwicklungsvorhaben. Ziel ist die Unterstützung der Regierung bei der Instandsetzung und Verbesserung der Infrastruktur ausgewählter Dienstleistungen. Zudem sollen die Lebensbedingungen der von Konflikten und Vertreibung betroffenen Gemeinschaften verbessert und der soziale Zusammenhalt in den nordöstlichen Staaten Borno, Yobe und Adamawa...

  • 23.01.2020 Projektmeldung Senegal Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Safety Net - Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung des Senegals beantragte bei der Weltbankgruppe (ASPP) Mittel in Höhe von 10 Mio. US$ für ein Entwicklungsvorhaben. Ziele sind u.a. die Erweiterung des sozialen Sicherheitsnetzes und die verbesserung des Zugangs für arme und gefährdete Menschen zu Sicherheitssystemen und deren Begleitmaßnahmen.

  • 23.01.2020 Projektmeldung Nigeria Bildungswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Basic Education Service Delivery for All Project - Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung Nigerias beantragte bei der Weltbankgruppe (EFAF) zusätzliche Mittel in Höhe von insgesamt 125 Mio. US$ für ein bereits laufendes Bildungssektorvorhaben. Ziel ist es, Kindern ohne Schulbildung einen gleichberechtigten Zugang zu Lernmöglichkeiten zu gewährleisten. Des Weiteren soll die Grundbildung in Nigeria gestärkt werden.

  • 23.01.2020 Projektmeldung Niger Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Adaptive Safety Net Project - 2nd Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung Nigers beantragte bei der Weltbankgruppe (ASPP) zusätzliche Mittel in Höhe von insgesamt 15 Mio. US$ für ein bereits laufendes Entwicklungsvorhaben. Ziel des Projekts ist der Aufbau eines effektiven und anpassungsfähigen Sozialnetzes. Dieses soll den Zugang für arme und gefährdete Menschen zu Sicherheitssystemen und deren Begleitmaßnahmen verbessern.

  • 23.01.2020 Projektmeldung Indien Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Andhra Pradesh Rural Inclusive Growth Project II

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung Indiens beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 200 Mio. US$ für den zweiten Teil eines landwirtschaftlichen Entwicklungsvorhabens, das ausgewählten armen Haushalten die Möglichkeit geben soll, ihr landwirtschaftliches Einkommen zu verbessern und sich einen besseren Zugang zu Gesundheits-, Ernährungs und WASH-Dienstleistungen und sozialen Leistungen zu sichern.

  • 23.01.2020 Ausschreibungsmeldung Serbien Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Consulting, Umsetzung von Infrastrukturinvestitionsprojekten

    Präqualifikation

    Abgabetermin: 25.02.2020

    Finanzierung: Europäische Investitionsbank (EIB)

    Vorgesehen:
    Das übergeordnete Ziel der TH-Operation ist ein Beitrag zur sozioökonomischen Entwicklung durch die Verbesserung der Infrastruktur in den Beitrittsländern und potenziellen Bewerbern der westlichen Balkanregion. Die spezifischen Ziele dieser TH-Operation sind die Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung vorrangiger Infrastrukturinvestitionsprojekte, die durch eine Kombination von Zuschüssen (EU und anderen Fonds) und Darlehen (von IFI) in den Bereichen Energie, Umwelt, Soziales...

  • 22.01.2020 Projektmeldung Liberia Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Social Safety Nets Project - Additional Financing

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung Liberias beantragte bei der Weltbankgruppe (RSR) zusätzliche Mittel in Höhe von 8,4 Mio. US$ zur Finanzierung ein bereits laufenden Entwicklungsvorhaben zur Stärkung der sozialen Sicherheit. Die Hauptziele sind die Etablierung eines grundlegenden nationalen Sicherheitsversorgungssystems und Einkommensunterstützung für extrem arme und ernährungsunsichere Haushalte.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.