Auch Medizintechnik soll erneuert werden. Zahlen von Eurostat zufolge sind deutsche Anbieter als Lieferanten gut aufgestellt. Im Segment elektrodiagnostische und radiologische Geräte und Apparate (SITC 774) kommen sie gleich nach den Niederlanden und lieferten im 1. Halbjahr 2020 nominal gleich 40 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei medizinischen Instrumenten, Apparaten und Geräten (SITC 872) steht Deutschland als Lieferland nach der Tschechischen Republik an zweiter Stelle und registrierte im 1. Halbjahr 2020 einen Zuwachs von 8,6 Prozent.