Trade

Trade

Export & Auslandsmärkte

  • Veranstaltung am 26. August in Berlin

    Symposium: Wirtschaftsnetzwerk Afrika

    Das Symposium findet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie statt. Das Rahmenprogramm bietet Informationen über das Wirtschaftsnetzwerk Afrika, dessen Akteure und Wirken. Zudem fördern Workshops und Diskussionsrunden den Austausch, der Impulse für die Fortentwicklung der wirtschaftlichen Verbindungen von Deutschland zum afrikanischen Kontinent geben soll.

    Personen auf Veranstaltung |© GettyImages/Caiaimage/Martin Barraud
  • Veranstaltung vom 23.-27. September

    100 Stunden Morgen

    Im Rahmen einer Woche, die 100 Stunden entspricht, stellt die Veranstaltung der IHK Stuttgart den technologisch-innovativen Wandel in Unternehmen in verschiedenster Form in den Mittelpunkt. Zum Start in den Thementag „Märkte für Morgenmacher“ am Donnerstag, dem 26. September, wird die GTAI Neues zum Thema „Digitalisierungsinitiativen im weltweiten Vergleich“ aufzeigen und sich mit ihren Expertinnen in der Ausstellung präsentieren.

    Junge Frau im Serverraum | © iStock.com/agnormark
  • Veranstaltung am 17. September 2019

    IAA USA Day 2019

    Die transatlantischen Beziehungen sind so wichtig wie nie zuvor. Auf dieser IAA bietet der IAA-USA-Tag eine Plattform für die Zusammenarbeit zwischen den Vereinigten Staaten, Deutschland und Europa in der Phase einer Transformation der Automobilindustrie. Auch die GTAI-Expertin ist in Frankfurt dabei.

    Golden Gate Brücke | © Luciano Mortula - Fotolia.com
  • Webinar am 26. September 2019

    Rechtsfragen im Geschäftsverkehr mit Kenia

    Kenia ist ein bedeutender Markt in Ostafrika. In diesem Webinar soll ein erster Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen eines Auslandsgeschäfts in Kenia gegeben werden. Dazu soll insbesondere auf die Themen Investitionsrecht, Unternehmensgründung, Gesellschafts- und Steuerrecht näher eingegangen werden.

    Blick auf das Geschäftszentrum von Nairobi |© shujaa_777/istock.com
  • Publikation

    Im Fokus: Frankreich bleibt attraktiver Markt

    Die französische Wirtschaft wird 2019, angetrieben vom Privatkonsum und den Unternehmensinvestitionen, stärker wachsen als der EU-Durchschnitt. Unsere neue Broschüre gibt einen Überblick über die Geschäftschancen im Lande und über Entwicklungen in einzelnen Sektoren.

    Blick auf Paris mit Eiffelturm | © iStock.com/Selitbul

Länderwissen auf einen Blick

Wählen Sie hier ein Land aus und erhalten Sie unser gesamtes Informationsangebot zu diesem Zielmarkt auf einer Seite.

karte karte Afrika Europa Europe Europe Europe Europe Asien Australien Amerika