Sie sind ein ausländisches Unternehmen, das in Deutschland investieren möchte?

Branchen | Japan | Chemische Industrie

Rahmenbedingungen

Die Rahmenbedingungen werden den Dekarbonisierungszielen bis 2050 und Roadmaps folgend schrittweise angepasst.

Von Jürgen Maurer | Tokyo

Rahmenbedingungen in Japan stabil

Einen Überblick über die in Japan zu befolgenden gesetzlichen Bestimmungen liefert die Chemsafetypro. Über die Handhabung von chemischen Erzeugnissen in Japan informiert das Wirtschaftsministerium.

Auskünfte zum Zollverfahren finden sich auf der Webseite der japanischen Zollbehörde. Umfangreiche Informationen zu Vorschriften und Standards bei der Einfuhr von chemischen Erzeugnissen enthält der Bericht der JETRO in dem "Handbook for Industrial Products Import Regulations 2009". Marktzugangsbeschränkungen sind im chemischen Bereich nicht bekannt.

 Die GTAI stellt ausführliche Informationen zum Wirtschafts- und Steuerrecht sowie zu Einfuhrregelungen, Zöllen und nichttarifären Handelshemmnissen zur Verfügung.


Dieser Inhalt gehört zu

nach oben
Feedback
Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.