Verjährungsfristen (13)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 13
  • 20.09.2019 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Vietnam

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Vietnam bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 17.01.2019 Rechtsbericht Pakistan Internationales Privatrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Landgericht Dortmund weist Klage gegen KiK ab

    Bonn (GTAI) - Die Frage nach etwaigen Sorgfaltspflichten entlang der Lieferkette bleibt zunächst ungeklärt. Sie kann möglicherweise doch noch gerichtlich erörtert werden, wenn die Kläger in Berufung gehen.

  • 06.11.2018 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Saudi-Arabien

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Saudi-Arabien bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 25.06.2018 Rechtsmeldung Polen Bürgerliches Recht, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Polen - Polnisches Zivilgesetzbuch geändert - Verjährungsfristen von 10 auf 6 Jahre gekürzt

    (GTAI) Mit der am 9. Juli 2018 in Kraft tretenden Gesetzesänderung werden sich wichtige Neuerungen bei den Verjährungsfristen ergeben.
    Zum einen werden die Verjährungsfristen gekürzt. Dazu wird § 118 des polnischen Zivilgesetzbuches teilweise geändert. Wenn eine besondere Vorschrift nichts anderes bestimmt, beträgt die allgemeine Verjährungsfrist für Ansprüche dann sechs und nicht mehr zehn Jahre. Begründet wurde die Gesetzesänderung unter anderem damit, dass die Gewährung einer zu langen...

  • 05.08.2016 Rechtsbericht Vereinigtes Königreich Verjährungsfristen
    Seite merken Seite gemerkt

    Schottisches Recht ist anders als das Englische

    Bonn (GTAI) - Das schottische Recht hat andere historische Quellen als das englische Recht und unterscheidet sich auch mehr als 300 Jahre nach dem Einigungsvertrag mit England und Wales noch erheblich von diesem. Während das englische Recht auf dem Common Law basiert, findet in Schottland eine Mischung aus Common Law und kontinentaleuropäisch geprägtem Recht Anwendung. Dieser Artikel nennt einige für die wirtschaftliche Praxis relevante Unterschiede.

  • 22.06.2016 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Schweiz

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Schweiz bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 26.04.2016 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Kolumbien

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Kolumbien bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 10.12.2015 Rechtsbericht Spanien Kaufrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Verjährungsvorschriften im spanischen Zivilrecht

    Bonn (gtai) Wird ein Recht nicht innerhalb der vom Gesetz festgelegten Frist ausgeübt oder ein Anspruch nicht geltend gemacht, so unterliegt es bzw. er der Verjährung. Um die Verjährungsfrist korrekt bestimmen zu können, muss man diese kennen und wissen, wann sie zu laufen beginnt und unter welchen Umständen sie unterbrochen wird.

  • 08.12.2015 Rechtsmeldung Spanien Verjährungsfristen
    Seite merken Seite gemerkt

    Spanien - Neue allgemeine Verjährungsfrist

    (gtai) Per Gesetz Nr.--Nummer 42/2015 vom 5.10.2015 (Ley de reforma de la Ley 1/2000, de 7 de enero, de Enjuiciamiento Civil) hat Spanien nicht nur seine Zivilprozessordnung reformiert, sondern auch eine grundlegende Vorschrift im spanischen Zivilgesetzbuch (Código Civil, kurz: CC) zum Verjährungsrecht überarbeitet (Disposición final primera Gesetz Nr. 42/2015). So beträgt seit 7.10.2015 die allgemeine Verjährungsfrist für persönliche Ansprüche nicht mehr 15 Jahre, sondern nur noch fünf Jahre ab...

  • 08.04.2015 Rechtsmeldung Niederlande Verjährungsfristen
    Seite merken Seite gemerkt

    Niederlande - Neues Schiedsverfahrensrecht in Kraft getreten

    (gtai) Das niederländische Schiedsverfahrensrecht wurde durch das Gesetz vom 2.6.2014 (Wet van 2 juni 2014 tot wijziging van Boek 3, Boek 6 en Boek 10 van het Burgerlijk Wetboek en het Vierde Boek van het Wetboek van Burgerlijke Rechtsvordering in verband met de modernisering van het Arbitragerecht) grundlegend reformiert. Einzelheiten hierzu enthält der gtai-Artikel zu den Niederlanden "Neues Schiedsverfahren verabschiedet". Das Inkrafttreten der Reform sollte per separaten Königlichen Beschluss...

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.