Ägypten (43) Energie, übergreifend (43)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 43
  • 07.11.2016 Projektmeldung Tunesien Energie
    Seite merken Seite gemerkt

    Green For Growth Fund III

    Projektprüfung

    Finanzierung: Europäische Investitionsbank (EIB)

    Die Europäische Investitionsbank (EIB) prüft zurzeit die Unterstützung eines Fonds zur Entwicklung von Public-Private-Partnership-Projekten in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz in folgenden Ländern der südlichen Europäischen Nachbarschaft: Tunesien, Libanon, Ägypten, Jordanien, Palästinensische Gebiete und Marokko.

  • 02.12.2016 Projektmeldung Ägypten Arbeitsmarkt, Lohn- und Lohnnebenkosten
    Seite merken Seite gemerkt

    Economic Governance and Energy Support Program (EGESP II)

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Banque Africaine de Développement (BAD)

    Für die zweite einer Reihe von drei aufeinanderfolgenden Budgethilfemaßnahmen zur Wirtschaftssteuerung beantragte die Regierung Ägyptens bei der Afrikanischen Entwicklungsbank (BAD) ein Darlehen in Höhe von insgesamt 500 Mio. US$. Im Mittelpunkt steht weiterhin die Unterstützung bei der Umsetzung der mittelfristigen Entwicklungsagenda der Regierung, mit der eine feste Grundlage für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum geschaffen werden soll (u.a. durch Konsolidierung der öffentlichen Finanzen und die...

  • 03.02.2017 Projektmeldung Ägypten Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerktDownload

    2nd Fiscal Consolidation, Sustainable Energy and Competitiveness Programmatic Development Policy Financing

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Durch die Bereitstellung eines Darlehens in Höhe von 1 Mrd. US$ sichert die Weltbank (IBRD) die Finanzierung eines Vorhabens zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage in Ägypten.
    Ziele des Vorhabens sind:
    Sanierung der Staatsfinanzen (u.a. Steigerung der Steuereinnahmen, Verbesserung des Schuldenmanagements),
    Sicherung der Energieversorgung durch verstärkte Beteiligung privater Stromversorger sowie
    Verbesserung des Geschäftsklimas durch Änderung der Investitionsbestimmungen.

  • 13.07.2017 Projektmeldung Armenien Rechtsberatung
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Annual Action Programme 2017 - NIF and SIGMA

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Die Europäische Union unterstützt das Jahresaktionsprogramm 2017 für die Staaten der Europäischen Nachbarschaft (ENI) durch einen Beitrag in Höhe von rd. 360 Mio. Euro. Die Mittel verteilen sich auf folgende Komponenten: Programm zur Verbesserung des Regierungs- und Verwaltungssystems - SIGMA (3 Mio. Euro); Nachbarschaftsinvestitionsfazilität (NIF) für Projekte in den Sektoren Energie, Wasser/Abwasser, Umweltschutz, Verkehr, KMU, Stadt- und Humanressourcenentwicklung (rd. 357 Mio. Euro). Das Budget der...

  • 28.08.2017 Branchenbericht Ägypten Energie, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Neue Energiestrategie für Ägypten

    Kairo (GTAI) - Die Modernisierung des ägyptischen Energiesektors schreitet voran und verspricht Aufträge für ausländische Anbieter. Nach einem raschen Ausbau der Kraftwerkskapazitäten stehen nun die Diversifizierung der Energiequellen und die Erneuerung der Stromnetze an. Ausländische Investitionen in Energieprojekte sind ausdrücklich erwünscht. Der Trend geht von Einspeisetarifen vermehrt zur Ausschreibung von Kapazitäten. Durch den Subventionsabbau erhält das Thema Energieeffizienz wachsenden Auftrieb.

  • 04.09.2017 Projektmeldung Algerien Arbeitsmarkt, Lohn- und Lohnnebenkosten
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Annual Action Programme 2016 - Part 1, EU support to the Secretariat of the Union for the Mediterranean in 2017

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Union das Sekretariat der Union für den Mittelmeerraum (UfM) bei der Ausübung seines Mandats im Jahr 2017 durch einen Beitrag in Höhe von 4,2 Mio. Euro. Die Mittel dienen der Finanzierung folgender Komponenten: Stärkung des regionalen Dialogs und der Zusammenarbeit der Mittelmeeranrainerstaaten, u.a. Organisation von Netzwerken, Foren und Konferenzen; Vergabe des UfM-Labels für regionale Projekte und Initiativen in den...

  • 30.10.2017 Projektmeldung Ägypten Rechtsberatung
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Single Support Framework 2017-2020

    Planungsstadium

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Die Europäische Union verabschiedete im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI 2014-2020 den Einheitlichen Unterstützungsrahmen für die EU-Unterstützung für Ägypten in den Jahren 2017 bis 2020. Dieser sieht einen Beitrag in Höhe von 432 bis 528 Mio. Euro zur Förderung folgender Schwerpunktbereiche vor: wirtschaftliche Modernisierung, nachhaltige Energie und Umwelt (40%), soziale Entwicklung und sozialer Schutz (40%), Regierungsführung, Verbesserung der Stabilität und des demokratischen...

  • 07.11.2017 Projektmeldung Algerien Rechtsberatung
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Annual Action Programme South 2017, Part 2 und 2018 Part 1

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Union den zweiten Teil des Jahresaktionsprogramms 2017 und den ersten Teil des Jahresaktionsprogramms 2018 für die o.g. Länder der südlichen Nachbarschaft mit einem Beitrag in Höhe von 20,6 Mio. Euro. Vorgesehen ist die regionale Förderung von Maßnahmen in folgenden Schwerpunktbereichen: 2017 und 2018: Energiesicherheit und Klimaschutz in den Ländern der südlichen Nachbarschaft, u.a. nachhaltige Erzeugung, Verteilung...

  • 23.11.2017 Branchenbericht Ägypten Bau, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Infrastrukturprojekte bieten weltweit Chancen

    Bonn (GTAI) - Die Weltbevölkerung wächst und mit ihr der Bedarf an Infrastruktur. Jedes Jahr werden laut McKinsey weltweit 2,5 Billionen US$ in den Ausbau von Infrastruktur investiert. Germany Trade and Invest analysiert in 15 Ländern geplante Projekte und Rahmenbedingungen. Ein direkter Vergleich zwischen den Ländern und Subsektoren erleichtert es deutschen Unternehmen, Chancen und Risiken für die zukünftige Beteiligung abzuschätzen. (Internetadresse)

  • 07.12.2017 Branchenbericht Ägypten Energie, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Blitzstart für den Windenergieausbau in Ägypten

    Kairo (GTAI) - In Ägypten läuft die Nutzung des großen Windkraftpotenzials an. Insgesamt befinden sich rund 8.000 Megawatt Kapazität in der Planung oder dem Bau. Neben staatlichen Akteuren treten vermehrt internationale Investoren auf den Plan. Nach dem Auslaufen des Einspeisetarifs werden Tarife individuell ausgehandelt. Ab 2018 steht die Ausschreibung von Wind- und Solarstromkontingenten an. Infolge des Abbaus der Stromsubventionen rechnen sich zunehmend Investitionen in Erzeugungskapazitäten.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.