Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend (81)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 81
  • 11.07.2019 Rechtsmeldung Vereinigte Arabische Emirate Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Vereinigte Arabische Emirate - Sektorenliste für ausländische Direktinvestitionen erlassen

    (GTAI) Die Sektorenliste (Positivliste) benennt die wirtschaftlichen Aktivitäten, in denen ausländische Investoren sich ausnahmsweise bis zu 100 Prozent beteiligen dürfen. Dies ist bislang nur in den Freizonen erlaubt.
    Die Veröffentlichung der Positivliste steht noch aus. Der Ministerrat der VAE gab aber am 2. Juli 2019 bekannt, dass sie bereits verabschiedet wurde. Danach seien es insgesamt 122 wirtschaftliche Aktivitäten in 13 Sektoren, die von den Lockerungen beziehungsweise Aufhebungen der...

  • 16.07.2019 Rechtsmeldung China Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    VR China - Weniger Beschränkungen für ausländische Investitionen in neuen Negativlisten

    (GTAI) Ab dem 30. Juli 2019 finden die kürzlich veröffentlichten neuen Fassungen der landesweiten Negativliste („Special Administrative Measures on Access to Foreign Investment (Negative List) (2019 Edition)”, „Negative List 2019“) und der in den Freihandelszonen geltenden Negativliste („Free Trade Zones Special Administrative Measures on Access to Foreign Investment (Negative List) (2019 Edition)“, „FTZ Negative List 2019“) für ausländische Investitionen Anwendung. Sie ersetzen die entsprechenden...

  • 13.08.2019 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Südafrika: Rechtliche Rahmenbedingungen in a Nutshell

    Der Länderbericht enthält Informationen über das geltende Recht in Südafrika wie unter anderem über das Einreise- und Aufenthaltsrecht sowie das Investitions- und Steuerrecht.

  • 25.02.2015 Rechtsbericht Belgien Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Anwesenheitsregistrierung auf belgischen Baustellen

    Bonn (gtai) Bereits seit 1.4.2014 müssen bestimmte Personen, die auf Baustellen in Belgien tätig sind, ihre Anwesenheit registrieren. Zum 1.10.2014 sind die hierfür im belgischen Sozialstrafgesetzbuch vorgesehenen Sanktionen für Verstöße gegen die Anwesenheitsregistrierung in Kraft getreten. Bis Ende 2014 galt im Hinblick auf die Anwendung der Sanktionen eine (gesetzlich nicht vorgesehene) Schonfrist. Seit 1.1.2015 ist diese allerdings vorüber.

  • 21.01.2014 Rechtsbericht Indonesien Joint-Venture-Recht
    Seite merken Seite gemerkt

    Indonesien - Investitionsrecht

    Bonn (gtai) - Das indonesische Investitionsrecht bietet verschiedene Möglichkeiten des Kapitaleinsatzes. Für erste Markterkundungen bevorzugen Investoren häufig die Errichtung einer Repräsentanz. Ist eine dauerhafte Präsenz beabsichtigt, können ausländische Unternehmer sowohl Gesellschaften ohne indonesische Kapitalbeteiligung als auch Joint Venture-Unternehmen unter Beteiligung indonesischer Anteilseigner gründen oder Anteile an solchen Unternehmen erwerben.

  • 27.08.2019 Studie Äthiopien Textilien, Bekleidung
    Seite merken Seite gemerktDownload
  • 26.08.2019 Rechtsmeldung Deutschland Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Deutschland/Afrika - Wirtschaftsnetzwerk Afrika geht an den Start

    (GTAI) Im Rahmen eines Symposiums wird heute in Berlin das Wirtschaftsnetzwerk Afrika vorgestellt, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) „ein neues, gebündeltes Beratungs- und Unterstützungsangebot besonders für kleine und mittelständische Unternehmen startet“ (siehe BMWi-Pressemitteilung von 26. August 2019).
    Deutsche Unternehmen, die ein Auslandsengagement in Afrika planen, sollen maßgeschneiderte Informationen erhalten – und somit Unterstützung vom Zeitpunkt der...

  • 20.09.2019 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Recht kompakt Vietnam

    Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Vietnam bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

  • 21.10.2019 Ausländisches Wirtschaftsrecht
    Seite merken Seite gemerkt

    Benin: Rechtliche Rahmenbedingungen in a Nutshell

    Der Länderbericht enthält Informationen über das geltende Recht in Benin wie unter anderem über das Einreise- und Aufenthaltsrecht sowie das Investitions- und Steuerrecht.

  • 23.10.2019 Rechtsmeldung Russland Niederlassungsrecht für Ausländer, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Russland - Neue Vorschriften zu Sonderinvestitionsverträgen ("SPIK 2.0")

    (GTAI) Im russischen Recht sind neue Vorschriften zu Sonderinvestitionsverträgen zu beachten. Die entsprechende Novelle (Änderungsgesetz Nr. 290-FZ) des Gesetzes Nr. 488-FZ „Über die „Industriepolitik in der Russischen Föderation“ vom 31. Dezember 2014 ist am 13. August 2019 in Kraft getreten.
    Das neu eingefügte Kapitel 2.1. (Art. 18.1. bis 18.6.) beinhaltet ausführliche Bestimmungen zum Gegenstand, Inhalt, Abschluss, Änderung und Kündigung von sogenannten Sonderinvestitionsverträgen (russisch...

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.