Branchen (360) Gesundheitswesen, übergreifend (360)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 360
  • 01.04.2020 Branchen | China | Digitale Wirtschaft
    Seite merken Seite gemerkt

    Coronavirus beschleunigt Digitalisierung der Wirtschaft

    Die Covid-19-Epidemie bringt für die Online-Wirtschaft nicht nur vorübergehende Umsatzzuwächse. Sie puscht den digitalen Sektor auch langfristig weiter vorwärts.

  • 31.03.2020 Branchen | Frankreich | Gesundheitswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Macron verspricht nach Krise Investitionsschub für Krankenhäuser

    Sobald die Coronakrise überstanden ist, will der Staat massiv in die öffentlichen Krankenhäuser investieren. Ärzte und Pflegekräfte sollen höhere Löhne erhalten.

  • 27.03.2020 Bericht Wirtschaftsumfeld Israel Coronavirus
    Seite merken Seite gemerkt

    Corona: Investitionen in Israels Gesundheitswesen sind ein Muss 

    Dass Israels Gesundheitswesen überholungsbedürftig ist, wurde lange ignoriert. Die Corona-Krise zeigt, wie gefährlich die Verschleppungstaktik war. Jetzt steht eine Wende ins Haus.

  • 27.03.2020 Branchencheck | Côte d'Ivoire
    Seite merken Seite gemerkt

    Wahljahr mit Chancen und Risiken

    Die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen 2020 und 2021 sind für Côte d’Ivoire eine Nagelprobe. Die Corona-Pandemie und der Ölpreisverfall gefährden ebenfalls den Aufschwung.

  • 27.03.2020 Branchenmeldung Côte d'Ivoire Gesundheitswesen, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Gesundheitswirtschaft

    Viel Geld im Wachstumsmarkt
    Bis 2024 will die Regierung umgerechnet 2,4 Milliarden Euro in den Ausbau des Gesundheitssektors stecken. Die französische Entwicklungsagentur (AFD) hat 100 Millionen Euro für die Sanierung von Krankenhäusern in und um Abidjan zugesagt. Die österreichische Vamed, eine Tochter der deutschen Fresenius-Gruppe, erhielt den Zuschlag zum Bau eines Krankenhauses in der Region Man. Investoren aus Marokko und Tunesien planen im Land Pharmazeutika zu produzieren. Das Startup...

  • 13.03.2020 Branchenmeldung Botsuana Gesundheitswesen, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Gesundheitswirtschaft

    Qualität im Blick
    Botsuana hat die Einnahmen aus dem Diamantenexport in den letzten beiden Jahrzehnten erfolgreich für den Aufbau einer schulischen und medizinischen Grundversorgung genutzt. Die nächsten Schritte gelten der Verbesserung der Qualität des Angebots. Schlüsselfaktoren sind dabei, die Lücken bei qualifiziertem Personal und in der Ausstattung von Kliniken und Krankenhäusern zu schließen. Private Kliniken ergänzen das öffentliche System, das infolge der Kostenfreiheit jedoch über 90 Prozent...

  • 12.03.2020 Branchenmeldung Oman Gesundheitswesen, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Gesundheitswirtschaft

    Krankenversicherungspflicht könnte zu steigenden Investitionen führen
    Der regulatorische Rahmen für die geplante, arbeitgeberfinanzierte Krankenversicherungspflicht für alle Beschäftigte des Privatsektors ist mittlerweile im Wesentlichen vorhaben. Mitte 2020 soll mit der Einführung begonnen werden. Die schwierige Haushaltslage hat auch im Gesundheitssektors zu einer deutlichen Verminderung der Staatsausgaben geführt. Die britische International Hospitals Group errichtet im Auftrag des...

  • 11.03.2020 Branche kompakt Thailand Gesundheitswesen, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Branche kompakt: Medizintechnik in Thailand stark gefragt

    Bangkok (GTAI) Die medizinische Grundversorgung in Thailand wird weiter ausgebaut. Private Kliniken expandieren. Der Staat gewährt Herstellern von Medizintechnik Steuererleichterungen und andere Privilegien.

  • 06.03.2020 Branchenmeldung | Estland | Gesundheitswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Gesundheitswirtschaft

    Estland setzt weiter auf E-Health
    In Tallinn entsteht bis 2025 ein neues Zentralkrankenhaus für 300 Millionen Euro. Das Gesundheitsministerium schätzt den Investitionsbedarf in Medizintechnik hierfür auf 60 Millionen Euro. Insgesamt werden die 19 Zentralkrankenhäuser in Estland 2020 rund 100 Millionen Euro in Medizintechnik investieren. Die Regierung baut das E-Health-System weiter aus. Für 1,2 Millionen Euro führt das Gesundheitsministerium ein Informationssystem ein, das genetische Patientendaten...

  • 28.02.2020 Branchencheck | Kolumbien
    Seite merken Seite gemerkt

    Mehrheit der Branchen entwickelt sich gut

    Mittelfristig bestehen in Kolumbien besonders gute Geschäftschancen in den Bereichen Infrastruktur, Umwelttechnik, erneuerbare Energien und in der Nahrungsmittelproduktion.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.