Papier, Pappe (44)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 44
  • 27.03.2020 Ausschreibungsmeldung Pakistan Bildungswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Schultaschen und Schreibwaren

    Abgabetermin: 20.04.2020

    Finanzierung: United Nations (UN)

    Vorgesehen:
    Vergabe eines 3-Jahresvertrags (um 2 Jahre verlängerbar) über die Lieferung von Schultaschen und Schreibwaren für das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen

  • 05.03.2020 Ausschreibungsmeldung Indien Konsumgüter
    Seite merken Seite gemerktDownload

    Tissue-Papier

    Abgabetermin: 07.04.2020

    Finanzierung: Öffentlicher Sektor, ohne Geberfinanzierung

    Vorgesehen:
    Lieferung von Tissue-Papier (1.000 Ries) zur Wiederherstellung alter oder beschädigter Dokumente

  • 30.01.2020 Ausschreibungsmeldung Niger IKT
    Seite merken Seite gemerkt

    IKT-Ausrüstung

    Vorankündigung

    Finanzierung: Sonstige Entwicklungsbanken, -fonds

    Vorgesehen:
    Lieferung von IKT-Ausrüstung mit Lizenzen sowie von Büroausrüstung und Klimaanlagen

  • 24.01.2020 Ausschreibungsmeldung Burundi Bildungswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Bau/Consulting/Ausrüstung, Exzellenzzentrum

    Vorankündigung

    Finanzierung: Afrikan. Entwicklungsbank, -fonds (BAD/FAD/NTF)

    Vorgesehen:
    Im Rahmen eines Projektes zur Gründung eines Exzellenzzentrums für den Fachbereich Ernährungswissenschaften (Projet d'appui a la creation d'un Centre d'Excellence sous Regional en Sciences de la Nutrition) werden folgende Leistungen ausgeschrieben:
    Lieferleistungen: u.a. IKT-Ausrüstung, Mobiliar, Laborausrüstung, Schulungsmaterialien, Fahrzeuge;
    Beratungsleistungen: u.a. Strategieberatung, Projektmanagement, Bauüberwachung, Durchführung von Audits, Monitoring und Evaluationen, Erstellen...

  • 20.01.2020 Projektmeldung Kamerun Bildungswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Education Reform Support Project - Additional Financing

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)/ Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association (IDA)

    Die Regierung Kameruns beantragte bei der Internationalen Entwicklungsorganisation (IDA) für ein bereits laufendes Bildungssektorvorhaben einen zusätzlichen Kredit in Höhe von 45 Mio. US$ und bei der Weltbankgruppe (EFAF) zusätzliche Mittel in Höhe von 53,8 Mio. US$. Ziel des Projekts ist die Verbesserung des gleichberechtigten Zugangs zu qualitativ hochwertiger Vorschul- und Grundbildung, wobei der Schwerpunkt auf ausgewählten benachteiligten Gebieten liegt. Im Mittelpunkt stehen u.a.

  • 03.01.2020 Branchenbericht Russland Bau, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Russlands Industrie wird grüner

    Moskau (GTAI) - Russlands Industrie investiert in umweltverträgliche Produktionsprozesse. Besonders die Metallurgiewerke stemmen Milliardeninvestitionen, um staatliche Umweltauflagen zu erfüllen.

  • 06.11.2019 Branchenbericht China Papier, Pappe
    Seite merken Seite gemerkt

    Digitalisierung setzt Chinas Papierindustrie unter Druck

    Hongkong (GTAI) - Den Papier- und Zellstoffherstellern Chinas geht es insgesamt nicht besonders gut. Zwar wachsen große Anbieter, allerdings auf Kosten ihrer kleineren Konkurrenten.

  • 06.11.2019 Branchenbericht Brasilien Papier, Pappe
    Seite merken Seite gemerkt

    Brasiliens Zellstoffkonzerne investieren vorsichtiger

    São Paulo (GTAI) - Infolge des Preisverfalls am Weltmarkt schränken Brasiliens Zellstoffkonzerne die Produktion ein und investieren vorsichtiger als ursprünglich geplant. Auch der M&A-Trend flacht ab.

  • 06.11.2019 Branchenbericht Russland Papier, Pappe
    Seite merken Seite gemerkt

    Russlands Papierindustrie bleibt auf Wachstumskurs

    Moskau (GTAI) - Die Produktion von Zellstoff, Pappe und Papier ist in Russland weiterhin ein wichtiger Wachstumstreiber. Investitionen in neue Kapazitäten bieten deutschen Anlagenbauern gute Chancen.

  • 25.09.2019 Branchenbericht China Papier, Pappe
    Seite merken Seite gemerkt

    China importiert weniger Zellstoffe und Papier

    Hongkong (GTAI) - Die chinesischen Einfuhren von Papier und Zellstoffen schnellten 2018 in die Höhe. Für 2019 zeichnete sich aber ein zweistelliges Minus ab. Der Handelskonflikt fordert seinen Tribut.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.