Luftfahrzeuge (56)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 56
  • 09.12.2019 Projektmeldung Südkorea Maschinen- und Anlagenbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Investitionsplan von Hyundai Motor für Zukunftsmobilität

    Finanzierung: Privater Sektor

    Hyundai Motor kündigte am 4. Dezember 2019 mit der "Strategie 2025" einen großen Investitionsplan an. Für die Durchsetzung der Strategie will das Unternehmen in den nächsten sechs Jahren insgesamt 61,1 Bio. KRW (ca. 46 Mrd. Euro) investieren. Die Investition soll mit 41,1 Bio. KRW (ca. 31 Mrd. Euro) der Entwicklung von neuen Fahrzeugen und den Fabrikbau unterstützen und mit 20 Bio. KRW (ca. 15 Mrd. Euro) Zukunftstechnologien wie Elektrifizierung, autonomes Fahren, künstliche Intelligenz, Robotik...

  • 03.12.2019 Branchencheck Malaysia Energie, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Branchencheck - Malaysia (November 2019)

    Kuala Lumpur (GTAI) - Nach einem erfolgreichen Vorjahr dürften die Firmen in Malaysia auch 2019 zufrieden sein. Baubranche und Kfz-Industrie haben Sorgen, dafür wird im Elektroniksektor investiert.

  • 15.11.2019 Branchencheck Vereinigte Arabische Emirate Energie, übergreifend
    Seite merken Seite gemerkt

    Branchencheck - Vereinigte Arabische Emirate (Oktober 2019)

    Dubai (GTAI) - Eine rege Investitionstätigkeit ist weiterhin im Öl- und Gassektor sowie in den Downstream-Industrien zu erwarten. In vielen anderen Branchen hat sich der Expansionsprozess verlangsamt.

  • 14.11.2019 Branchenbericht Polen Luftverkehr, Flughäfen
    Seite merken Seite gemerkt

    Polen will das Potenzial autonomer Drohnen für zivile Zwecke nutzen

    Warschau (GTAI) - Über Polens städtischen Gebieten wird der Einsatz autonomer Drohnen für zivile Zwecke erprobt. Die Geräte transportieren Waren oder dienen der Kontrolle technischer Anlagen.

  • 16.10.2019 Branchenbericht Japan Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Japan wird im Raumfahrtgeschäft aktiver

    Tokyo (GTAI) - In Nippon hat das Interesse am Weltraum von staatlicher und privater Seite zugenommen. Denn vor allem satellitengestützte Datendienste sind ein wachsendes Geschäftsfeld.

  • 08.10.2019 Ausschreibungsmeldung Deutschland Beratung Öffentlicher Sektor
    Seite merken Seite gemerkt

    Consulting, Forschungsstudie zur Flugsicherheit

    Abgabetermin: 06.01.2020

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Vorgesehen:
    Forschungsstudie in Bezug auf die Machbarkeit der Bereitstellung einer deutlichen Veränderung für das Überleben des Nutzers nach dem "Kentern" eines Hubschraubers durch die Einführung eines Luftblasensystems mithilfe von Flotationseinheiten (Notschwimmersystemen), die hoch über dem Hubschrauberrumpf angebracht werden.

  • 23.09.2019 Projektmeldung Russland Maschinen- und Anlagenbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Russisch-Chinesischer Großraumhubschrauber Advanced Heavy Lift (AHL)

    Finanzierung: Privater Sektor

    China und Russland planen den Bau eines schweren Transporthubschraubers AHL (Advanced Heavy Lifter). Eine entsprechende Rahmenvereinbarung wurde 2016 zwischen dem russischen OAO "Wertoleti Rossii" (gehört zu Rostech) und dem chinesischen Unternehmen Aviacopter (gehört zu Aviation Industry Corporation of China) unterzeichnet. Die Einzelheiten werden derzeit verhandelt. Der Hubschrauber wird bis zu 15 Tonnen Luftfracht mit einer maximalen Geschwindigkeit von 300 Kilometern pro Stunde und einer Reichweite...

  • 18.09.2019 Branchenbericht Russland Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Russisches Gebiet Uljanowsk investiert in den Flugzeugbau

    Moskau (GTAI) - Russlands zivile Luftfahrtindustrie setzt zu einem Neustart an. Der wichtigste Fertigungsstandort ist Uljanowsk. Für deutsche Anlagenlieferanten ergeben sich vor Ort neue Geschäftschancen.

  • 16.09.2019 Projektmeldung Russland Maschinen- und Anlagenbau
    Seite merken Seite gemerkt

    Bau des Großraumflugzeugs CRAIC CR929

    Finanzierung: Privater Sektor

    Die Vereinigte Flugzeugbauholding (OAK) gründete gemeinsam mit dem chinesischen Unternehmen COMAC im Jahr 2016 das Joint-Venture "China-Russia Commercial Aircraft International Co" (CRAIC) zum Bau des Großraum-Passagierflugzeuges "CR929" für bis zu 300 Passagiere. Derzeit läuft die Vorbereitung zur Auswahl der Lieferanten, die bis Ende des 1. Quartals 2020 abgeschlossen sein soll. Erste Testflüge sollen ab 2023 stattfinden, die Auslieferung könnte 2025 bis 2027 starten. Die Konstruktionsarbeiten, sowie...

  • 28.08.2019 Branchenbericht Russland Luftfahrzeuge
    Seite merken Seite gemerkt

    Russlands ziviler Flugzeugbau soll wieder durchstarten

    Moskau (GTAI) - Russland will wieder ein wichtiger Hersteller von Passagierflugzeugen werden. Dafür sind modernere Produktionsanlagen, neue Wartungszentren und Ersatzteillager nötig.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.