Arzneimittel, Diagnostika (412)
Alle Filter zurücksetzen
Treffer: 412
  • 09.11.2021 - 11.11.2021 Event Arzneimittel, Diagnostika

    CPhI 2021

    Treffen Sie Germany Trade & Invest's Industrieexperten Dr. Gregor Kemper auf der CPhI 2021 und erfahren Sie mehr zum Investitionsstandort Deutschland.

  • 23.06.2021 Ausschreibungsmeldung Angola Labortechnik (ohne Medizin)
    Seite merken Seite gemerkt

    Laborausrüstung und Reagenzien zur Bestimmung der Wasserqualität

    Vorankündigung

    Abgabetermin: 12.08.2021

    Finanzierung: Afrikan. Entwicklungsbank, -fonds (BAD/FAD/NTF)

    Vorgesehen:
    Lieferung von Laborausrüstung und -material sowie von Reagenzien an drei Labore für Wasserqualität in den Städten Caxito (Provinz Bengo), Sumbe (Provinz Cuanza Sul) und Ondjiva (Provinz Cunene); 3 Lose

  • 23.06.2021 Ausschreibungsmeldung Äthiopien Wirtschafts-, Außenwirtschaftsförderung
    Seite merken Seite gemerkt

    Consulting, Investorenanwerbung (Pharmasektor)

    Interessenbekundung

    Abgabetermin: 29.06.2021

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Vorgesehen:
    Identifizierung potenzieller Investoren/Firmen, die in den Pharmasektor Äthiopiens investieren wollen, im Rahmen des o.g. Projekts mit dem Ziel, Firmen aus dem Privatsektor in die pharmazeutische Wertschöpfungskette Äthiopiens einzubeziehen mit einem besonderen Fokus auf den Industriepark Kilinto

  • 23.06.2021 Ausschreibungsmeldung Äthiopien Gesundheitswesen
    Seite merken Seite gemerkt

    Consulting, Pharmasektor-Analyse

    Interessenbekundung

    Abgabetermin: 29.06.2021

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Vorgesehen:
    Analyse und Scoping der pharmazeutischen Wertschöpfungskette; u.a. Identifizierung von Lücken in der lokalen Produktion, bei der Produktentwicklung und Bewertung der Verfügbarkeit von Rohstoffen und der Abhängigkeit von Devisen für den Import von Wirkstoffen, Bestimmung der relevanten Produkte und Dienstleistungen u.v.m. im Rahmen des o.g. Projekts mit dem Ziel, Firmen aus dem Privatsektor in die pharmazeutische Wertschöpfungskette Äthiopiens einzubeziehen

  • 21.06.2021 Branchen | China | Arzneimittel
    Seite merken Seite gemerkt

    Chinas Pharmaimporte erreichen Rekordniveau

    Der Arzneimittelbedarf im Reich der Mitte steigt weiter. Die rasche Alterung der Gesellschaft bringt eine zusätzliche Dynamik in den Markt. Deutsche Pharmaanbieter sind führend.

  • 21.06.2021 Interview | Pharma | Lieferketten
    Seite merken Seite gemerkt

    VFA: "Die Pharmaindustrie ist auf funktionierenden Welthandel angewiesen"

    Die Pharmaindustrie ist global aufgestellt. Eine Rückverlagerung etablierter Wirkstoffe aus Asien ist kein Allheilmittel. Vielmehr sollten Deutschland und Europa an die Ansiedlung von Zukunftstechnologien denken. Ein Interview mit Han Steutel, Präsident des Verbands forschender Pharma-Unternehmen (vfa).

  • 21.06.2021 Interview | Pharma | Lieferketten
    Seite merken Seite gemerkt

    BAH: "Der Standort Europa muss attraktiver werden"

    Die Komplexität der Lieferketten in der Pharmaindustrie nimmt weiter zu. Vor allem Asien rückt in den Fokus. Europa muss mit attraktiven Rahmenbedingungen für die Industrie gegenhalten. Ein Interview mit Dr. Hubertus Cranz, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Arzneimittel-Hersteller (BAH).

  • 21.06.2021 Projektmeldung Somalia Seuchenbekämpfung
    Seite merken Seite gemerkt

    Reaktion auf Covid-19 - Stärkung des Gesundheitssektors

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)/ Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association (IDA)

    Die Regierung Somalias beantragte bei der Weltbankgruppe einen Zuschuss in Höhe von 45 Millionen US-Dollar für ein Gesundheitssektorvorhaben im Kontext der Covid-19-Pandemie..

  • 18.06.2021 Projektmeldung Irak Seuchenbekämpfung
    Seite merken Seite gemerkt

    Reaktion auf Covid-19 - Impfkampagne

    Finanzierungsantrag

    Finanzierung: Weltbankgruppe (IBRD)

    Die Regierung des Irak beantragte bei der Weltbankgruppe ein Darlehen in Höhe von 100 Millionen US-Dollar für ein Gesundheitssektorprojekt im Kontext der Covid-19-Pandemie.

  • 17.06.2021 Ausschreibungsmeldung Nordmazedonien Arzneimittel, Diagnostika
    Seite merken Seite gemerkt

    Tollwut-Impfstoff

    Abgabetermin: 19.07.2021

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Vorgesehen:
    Lieferung und flächige Verteilung von Impfstoffen für die orale Impfung von Wildtieren gegen Tollwut sowie die Einholung aller erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen; geschätzte Fläche: 25.000 km², Dichte der Impfköder: 20 pro 1 km²

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.