Suche

Suche

Treffer: 3
  1-3  
  • 03.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Polen (November 2018)

    Warschau (GTAI) - Steigende Löhne und Investitionen treiben die Konjunktur in Polen an. 2018 soll allerdings der Höhepunkt erreicht werden. Beim Außenhandel bleibt Deutschland wichtigster Partner.

    • Trade
    • Märkte
    • Polen
    • (9)
  • 23.05.2018

    Wirtschaftsausblick - Polen (Mai 2018)

    Berlin (GTAI) - Polen gehört weiterhin zu den dynamischsten Volkswirtschaften in der Europäischen Union (EU). Neben dem seit Jahren stark steigenden Privatkonsum sollen nun Firmeninvestitionen und ab dem kommenden Jahr auch verstärkt öffentliche Aufträge dafür sorgen, dass das Bruttoinlandsprodukt weiterhin um die 4 Prozent jährlich zulegt. Allerdings zeichnen sich langfristig einige Hürden ab, die es zu meistern gilt.

    • Trade
    • Märkte
    • Polen
    • (5)
  • 18.12.2017

    Wirtschaftsausblick November 2017 - Polen

    Berlin (GTAI) - Polen zählt zu den sich am dynamischsten entwickelnden Wirtschaften in Europa. Neben dem Konsum sollen bald auch die Unternehmensinvestitionen die Konjunktur beleben. Zuwächse verzeichnet auch der Außenhandel, wobei die Importe stärker zulegen als die Exporte. Zur vollen Ausschöpfung der Potenziale fehlt noch eine schnellere Vergabe von Fördermitteln der Europäischen Union (EU). Zunehmend wächst die Sorge, dass für die Realisierung einiger Vorhaben Fachkräfte fehlen könnten.

    • Trade
    • Märkte
    • Polen
    • (6)
Treffer: 3
  1-3  

Suche verfeinern

Länder

Wirtschaftsklima

Funktionen