Wirtschaftsstandort Subsahara-Afrika

Wirtschaftsstandort Subsahara-Afrika

Zukunftsmärkte mit Herausforderungen

Afrika bietet deutschen Unternehmen als Wirtschaftspartner neue Perspektiven. Hohes Bevölkerungswachstum, eine entstehende Mittelschicht, boomender Mobilfunk und großes Potenzial bei erneuerbaren Energien – Subsahara-Afrika lässt sich nicht mehr mit negativen Klischees beschreiben. Bei 49 Ländern ist eine differenzierte Betrachtung elementar. Einige Märkte sind weiterhin von Krisen geprägt - andere zählen mit hohen Wachstumsraten zu den expansivsten der Welt.

Die richtige Marktstrategie zu wählen ist dabei nicht einfach. Die Schaffung neuer Arbeitsplätze, eigene Wertschöpfung vor Ort sowie die Ausbildung lokaler Mitarbeiter sind wichtige Erfolgsfaktoren.

Die aktualisierte Ausgabe der GTAI-Broschüre „Wirtschaftsstandort Subsahara-Afrika - Zukunftsmärkte mit Herausforderungen“ gibt einen Überblick zu den Märkten der Region, ihren Chancen, Risiken und Besonderheiten. Die Broschüre, 32 Seiten, steht als PDF nach kurzer Registrierung zum kostenlosen Download bereit oder kann als Printversion unter der Bestellnummer 21097 bei Germany Trade & Invest, Kundencenter, Postfach 140116, 53056 Bonn, Telefon: 0228/24993-316, E-Mail: vertrieb@gtai.de kostenfrei angefordert werden.

Funktionen

Kontakt

Samira Akrach

‎+49 228 24 993 238