Suche

Suche

Treffer: 392
  1-10   |
  • 19.07.2018

    Asiatische Infrastruktur-Investitionsbank will Profil schärfen

    GTAI (Bonn) - Die 2016 auf chinesische Initiative hin gegründete Asiatische Infrastruktur-Investitionsbank (AIIB) hielt Ende Juni 2018 in Mumbai ihre dritte Jahrestagung ab. Sie bekennt sich zu schlanken Strukturen und Nachhaltigkeitskriterien. Bisher konzentriert sich die Bank auf Ko-Finanzierungen mit anderen Gebern für Projekte der öffentlichen Hand in asiatischen Schwellenländern. Künftig will sie mehr eigene Projekte entwickeln und diese auch gemeinsam mit dem Privatsektor finanzieren. (Kontaktadresse)

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 16.07.2018

    China befreit Medikamente von Importzöllen

    Shanghai (GTAI) - Erstmals ermöglichte China im Sommer 2017 die (Teil-)Erstattung moderner Krebsmittel im Rahmen der landesweit verpflichtenden Basiskrankenversicherung - ein Durchbruch. Eine Erweiterung ist bereits geplant. Auch hat die Regierung den Weg für internationale multizentrische klinische Studien im Lande geebnet, was die Marktzugangszeit deutlich verkürzt. Und seit 1. Mai 2018 ist der Importzoll auf alle Medikamente abgeschafft. Patienten und ausländische Pharmahersteller werden profitieren.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 02.07.2018

    Smartphone-Hersteller in China setzen auf immer hochwertigere Kameras

    Hongkong (GTAI) - Im Jahr 2017 schloss der japanische Nikon-Konzern eine Fabrik für Kompakt-Kameras in der VR China. Der Markt war praktisch zusammengebrochen. Zwei weitere Werke, die Komponenten herstellen, bleiben derweil in Betrieb. Die Nachfrage von Seiten der chinesischen Smartphone-Hersteller, die auf immer hochwertigere Kameras setzen, boomt. Zugleich generiert die Innovationsstrategie "Made in China 2025" einen steigenden Bedarf an Fototechnik. Die Brancheneinfuhren legen kontinuierlich zu.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 28.06.2018

    Lohn- und Lohnnebenkosten - VR China

    Beijing (GTAI) - Für deutsche Firmen in China bleibt die Lösung von Personalfragen zentral. Zwar steigen die Löhne auf inzwischen vergleichsweise hohem Niveau nicht mehr ganz so schnell: Dafür ist es noch schwerer geworden, geeignetes Personal zu finden. Das gilt nach wie vor für Facharbeiter. In Zukunft dürften die Umsetzung des neuen Cybersecurity-Gesetzes und die wachsende Bedeutung von Compliance-Fragen die Nachfrage nach entsprechenden Spezialisten landesweit stark steigen lassen. (Kontaktanschriften)

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • registrierungspflichtig
    • (2)
  • 27.06.2018

    China sichert sich Rohstoffe für Batterieproduktion

    Bonn (GTAI) - Die Elektromobilität weltweit boomt, soweit die gute Nachricht. Dafür müssen aber auch Rohstoffe in großer Menge gewonnen werden, oft mit unsicherer Versorgungslage. China sichert sich weltweit den direkten Zugriff auf diese Schlüsselelemente, die für die Batterieproduktion unerlässlich sind. So vereinbaren Unternehmen aus der Gewinnung von Batteriechemikalien oder Zellfertigung langfristige Lieferverträge. Die Konzentration der Batterieindustrie auf Asien dürfte sich dadurch weiter festigen.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • Kongo, Demokratische Republik
    • (1)
  • 26.06.2018

    Chinas Arzneimittelhersteller im Stresstest

    Shanghai (GTAI) - Chinas Arzneimittelsektor steht vor großen Veränderungen. Konsequent schafft China Rahmenbedingungen für ein Upgrade der heimischen Branche. Diese stellt fast ausschließlich Generika her. Die Einführung eines neuen Evaluierungssystems (CQE) wird viele kleinere Hersteller aus dem Markt drängen. Gleichzeitig wird durch die anvisierte Steigerung des Einsatzes lokal produzierter Generika der Rahmen geschaffen für eine moderne wettbewerbsfähige Generikaindustrie. Die Zeit ist reif dafür.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 26.06.2018

    Öffentliche Ausschreibungen gleichen in China einem Hindernislauf

    Hongkong (GTAI) - Wer gegenüber in China tätigen ausländischen Unternehmen das Thema Ausschreibungs- und Beschaffungswesen anspricht, der bekommt einiges zu hören: Die Fristen bei öffentlichen Ausschreibungen seien zu kurz und alle Informationen nur auf Chinesisch erhältlich. Das Zahlungsverhalten lasse zu wünschen übrig. Zudem werden einheimische Anbieter per Gesetz vor internationaler Konkurrenz geschützt. Möglichkeiten ergeben sich trotzdem für deutsche Firmen vor allem als Zulieferer. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
  • 26.06.2018

    China baut dominante Position in Iran weiter aus

    Teheran (GTAI) - Schon heute ist China Irans führender Handelspartner und Projektfinanzierer. Der amerikanische Ausstieg aus dem Atomabkommen und der dadurch verursachte Rückzug europäischer und anderer westlicher Unternehmen bieten China nun weitere Expansionschancen. Zudem wird Peking jetzt von Teheran eine langfristige Absicherung der weiter wachsenden chinesischen Dominanz fordern. Damit würde der westlichen Konkurrenz nach einem Ende der "Trump-Ära" der Zugang zum iranischen Markt erheblich erschwert.

    • Trade
    • Märkte
    • Iran
    • China
    • (17)
  • 25.06.2018

    Große Bandbreite an Sozialversicherungsbeiträgen in China

    Beijing (GTAI) - Die chinesische Sozialversicherung beruht auf fünf "Säulen": Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Mutterschaftsgeld, Arbeitsunfallversicherung sowie Rentenversicherung. Die Höhe der jeweiligen Beiträge und deren Aufteilung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind lokal unterschiedlich geregelt und variieren stark. Auch ausländische Arbeitnehmer fallen grundsätzlich unter das chinesische Sozialversicherungsgesetz; allerdings ist die lokale Umsetzung unterschiedlich.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 22.06.2018

    In China nimmt Job-Hopping wieder zu

    Beijing (GTAI) - Gefragte Mitarbeiter in der Firma zu halten, gehört in China zu den zentralen Herausforderungen für Unternehmen. Angesichts der zahlreichen Personalengpässe nimmt das schon früher berüchtigte Job-Hopping erneut zu. Besonders häufig wechseln junge Leute die Stelle. Dabei stehen für sie Gehaltsaufschläge genauso im Vordergrund wie eine ausgewogene Work-Life-Balance. Arbeitgeber sind zu Nachbesserungen angehalten.

    • Trade
    • Märkte
    • China
Treffer: 392
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Geschäftspraxis

Wirtschaftsklima

Themen

Funktionen