Suche

Suche

Treffer: 290
  1-10   |
  • 09.10.2019

    Chinas Öl- und Gasimporte zeigen weiter nach oben

    Beijing (GTAI) - China ist der weltgrößte Öl- und Gasimporteur, und die Abhängigkeit von Einfuhren steigt. Deshalb investiert das Land hohe Summen in den Ausbau von Förder- und Raffineriekapazitäten.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 09.10.2019

    China kein Paradies für ausländische Anbieter von Rohren

    Beijing (GTAI) -. Die Unmengen an Rohren, die jährlich in China installiert werden, müssen fast immer vor allem eines sein: billig. Trotzdem sehen Systemanbieter eine wachsende Nische.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 07.10.2019

    Aussichten für Möbel in China trüben sich ein

    Hongkong (GTAI) - Nach einem Rekordjahr 2018 dürften Chinas Möbeleinfuhren 2019 zweistellig zurückgehen. Positive Impulse kommen aber aus dem Hotelgewerbe und dem Flugzeugbau.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 03.10.2019

    Deutsche Türen und Fenster in China mit Nischencharakter

    Beijing (GTAI) -. In China wird das Geschäft mit Fenstern und Türen für deutsche Anbieter aufgrund starker Konkurrenz zunehmend schwieriger. Hinzu kommen immer neue Regelungen und Protektionismen.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
  • 03.10.2019

    China geht in Shanghai neue Wege der Mülltrennung

    Beijing (GTAI) - China hat den Import von Müll erfolgreich gestoppt. Doch auch so entstehen landesweit riesige Abfallberge. Jetzt soll in Shanghai ein rigoroses Mülltrennungssystem Abhilfe schaffen.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 01.10.2019

    China treibt Entwicklung von Wirtschaftsräumen voran

    Beijing (GTAI) -. Chinas Wirtschaftsdynamik schwächt sich ab. Mit Hilfe gezielter Einzelinvestitionen, aber auch durch die Entwicklung großer geografischer Räume hält die Regierung in Beijing dagegen.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
  • 01.10.2019

    Möbelhersteller in China investieren weniger im Inland

    Hongkong (GTAI) - Chinas Möbelherstellern macht das schwächelnde Inlandsgeschäft und die hohe Abhängigkeit vom US-Markt zu schaffen. Die Maschinennachfrage der Branche schwächelt.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
  • 01.10.2019

    China investiert weniger in Büro- und Handelsflächen

    Beijing (GTAI) -. Nach einem guten Jahr 2018 senden Chinas Baufirmen widersprüchliche Signale. Speziell der Handel leidet unter einem Flächenüberhang. Im Bürobau gibt es vereinzelt noch Engpässe.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 01.10.2019

    Durchwachsene Stimmung in Chinas Bausektor

    Beijing (GTAI) - .Der Bausektor gehört weiter zu den Stützen des chinesischen Wachstums. Allerdings läuft es für viele Firmen, speziell auch für deutsche Zulieferer, nicht mehr so rund wie zuvor.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 26.09.2019

    Einzelhandel in China unter Druck

    Hongkong (GTAI) - Während offizielle chinesische Zahlen ein lebhaftes Einzelhandelsgeschäft vorspiegeln, erwartet eMarketer für 2019 und 2020 nur noch Wachstumsraten von jeweils 3 Prozent.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
Treffer: 290
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Themen

Funktionen