Suche

Suche

Treffer: 22
  1-10   |
  • 22.02.2019

    Deutsche Industrie liefert 2018 deutlich mehr nach Asien-Pazifik

    Bonn (GTAI) - Die deutschen Ausfuhren nach Asien-Pazifik stiegen 2018 deutlich. Besonders hoch fiel der Zuwachs bei Luftfahrzeugen, Autos, Elektrotechnik und Maschinen aus.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • Indien
    • Japan
    • Südkorea
    • Taiwan
    • Hongkong, SVR
    • Australien
    • Deutschland
    • (6)
  • 29.10.2018

    China als Investor in Afrika immer wichtiger

    Bonn (GTAI) - China hat etwa viermal so viel in Afrika investiert wie Deutschland. Besonders stark ist es im Infrastrukturbau und bei Rohstoffen. Die Investitionen sind regional breit gestreut.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • Deutschland
    • (8)
  • 26.10.2018

    Studie: China in Afrika - Perspektiven, Strategien und Kooperationspotenziale für deutsche Unternehmen
    • Trade
    • Märkte
    • Südafrika
    • Namibia
    • Angola
    • Mosambik
    • Simbabwe
    • Ägypten
    • Kenia
    • Cabo Verde
    • Nigeria
    • Guinea
    • Gabun
    • Kongo, Demokratische Republik
    • Tansania
    • Äthiopien
    • Uganda
    • Côte d'Ivoire
    • Kamerun
    • Liberia
    • Sierra Leone
    • Algerien
    • China
    • Deutschland
    • registrierungspflichtig
    • (17)
  • 06.09.2018

    16th Asia-Pacific Conference - Building a Smart Future - Asia-Pacific and Germany
    • Trade
    • Märkte
    • China
    • Indien
    • Indonesien
    • Japan
    • Philippinen
    • Singapur
    • Südkorea
    • Vietnam
    • Australien
    • Neuseeland
    • Deutschland
    • (1)
  • 26.07.2018

    Branchencheck - Deutschland (Juli 2018)

    Berlin (GTAI) - Die deutsche Wirtschaft expandiert. Die Prognosen bis 2019 für Industrie und Handel fallen günstig aus. Allerdings schwächen Kapazitätsengpässe die Wachstumsdynamik. Die Unternehmen und Fachverbände erwarten mittelfristig eine hohe Nachfrage auf den Produktmärkten.

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
  • 29.01.2018

    Berlin entwickelt sich zur europäischen Gründer-City

    Berlin (GTAI) - Berlin hat gewaltige urbane und wirtschaftliche Herausforderungen zu meistern. Doch erwachsen daraus auch enorme Geschäftschancen für Unternehmen unterschiedlichster Sparten. Als Wachstumsmotor hat der Berliner Senat eine zukunftsfähige, moderne und saubere Ökonomie definiert, wie der industriepolitischen Stadtplanung zu entnehmen ist. Diese wird seit 2010 fortgeschrieben. Produktionsrückbau und Firmensterben bekämpft die Kommunal- und Landespolitik seither vehement; mit Erfolg.

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
    • (4)
  • 24.01.2018

    Branchencheck Deutschland (Januar 2018)

    Berlin (GTAI) - Seit acht Jahren expandiert die deutsche Wirtschaft. Mittelfristig sind die Prognosen für Industrie und Handel günstig. Der deutsche Markt besitzt in Europa das größte Absatz- und Beschaffungspotenzial. Für alle nachfolgend skizzierten Produktmärkte hegen Unternehmen und Verbände beachtliche Wachstumserwartungen. Bedeutende Zukunftsfelder der deutschen Wirtschaft sind die Digitalisierung, Elektromobilität, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit in der Produktion.

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
    • (3)
  • 05.07.2017

    Deutsche Photonik-Industrie auf Wachstumskurs

    Bonn (GTAI) - Die deutsche Photonikindustrie dürfte ihr Wachstum in den nächsten Jahren beschleunigen. Industrie 4.0, Automatisierung, Vernetzung und die moderne Produktion basieren auch auf dieser Schlüsseltechnologie, die Licht erzeugt, nutzt oder umwandelt. Deutsche Anbieter agieren oft verborgen als Zulieferer. Stark bei Endkunden sind sie in der Produktions- und Medizintechnik und überall dort, wo spezielle und teure Lösungen gefragt sind. (Internetadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
    • China
  • 27.06.2017

    Deutsche Sensorik und Messtechnik hat gute Wachstumsperspektiven

    Bonn (GTAI) - Gute Stimmung auf der Messe Sensor+Test in Nürnberg: Nach einem soliden Umsatzwachstum 2016 legten die deutschen Hersteller der Sensorik und Messtechnik zu Jahresbeginn 2017 noch einmal kräftig zu. Die Auftragseingänge stiegen im 1.Quartal sogar zweistellig gegenüber dem Vorquartal. Hauptabnehmer waren 2016 die Länder Europas. Wachstumstreiber sind Industrie 4.0 und das "Internet of Things" (IoT). (Kontaktanschrift)

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
    • (1)
  • 30.05.2017

    Deutscher Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinenbau wächst dank starker Auslandsnachfrage

    Bonn (GTAI) - Die deutschen Hersteller von Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen gehen für das Jahr 2017 weiterhin von einer guten Konjunktur aus. Dabei sind die Maschinenbauer vor allem im Exportgeschäft sehr aktiv. Neben den traditionellen Märkten in Westeuropa stehen die asiatischen Länder nach wie vor im Fokus. Rund 17% der deutschen Ausfuhren entfielen 2016 auf diese Region. Für die Verpackungsbranche die Digitalisierung von Herstellungsprozessen ein zentrales Thema.

    • Trade
    • Märkte
    • Deutschland
    • (5)
Treffer: 22
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Themen

Funktionen