Suche

Suche

Treffer: 12
  1-10   |
  • 06.08.2018

    Panama arbeitet an weiteren Projekten der Transportinfrastruktur

    Panama-Stadt (GTAI) - Neue Metrolinien, Autobahnen, eine teure Eisenbahn nach Costa Rica - Panama setzt seinen Bau-Boom fort. Auch deutsche Firmen sind beteiligt, sie haben aber ein eigenes Problem.

    • Trade
    • Märkte
    • Panama
  • 03.08.2018

    Panama wirbt um regionale Konzernspitzen

    Panama-Stadt (GTAI) - Das Logistik- und Dienstleistungsschwergewicht Panama will mehr Wertschöpfung ins Land holen. Dafür bietet es mehr als das riesige Warenlager namens Colón Free Zone.

    • Trade
    • Märkte
    • Panama
    • (3)
  • 31.07.2018

    Zentralamerikas Lebensmittelindustrie fragt hochwertige Technik nach

    San José (GTAI) - Brauereien, Keksfabriken und ganze Industriezweige - zwischen Guatemala und Panama geben bei der Lebensmittelproduktion oft familiendominierte Unternehmensgruppen den Ton an. Mexikanische Firmen und internationale Multis produzieren ebenfalls in Zentralamerika. Zumindest die größeren Kunden fordern gute Technikqualität, importierte Gebrauchtmaschinen spielen für sie keine Rolle. Bei den Nahrungsmittelherstellern gibt es einen Trend zur Auslagerung der Beschaffungsabteilungen.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Nicaragua
    • Panama
    • (1)
  • 31.07.2018

    Zentralamerikas Nahrungsmittelhersteller investieren

    San José (GTAI) - In Zentralamerika zeigten die Einfuhren von Nahrungsmittelmaschinen zuletzt nach oben. Die Kunden müssen gegenüber der Importkonkurrenz bestehen und rationalisieren.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Nicaragua
    • Panama
  • 26.07.2018

    Zentralamerika setzt Erneuerbare-Energie-Projekte fort

    Guatemala-Stadt (GTAI) - Zentralamerikas Projektpipeline für Strom aus erneuerbaren Quellen bleibt gefüllt. Am meisten neue Kapazität dürften in nächster Zeit Wasserkraftwerke beisteuern - sofern die geplanten Vorhaben umgesetzt werden. Weitere Solar- und Windparks sind ebenfalls im Bau oder geplant, wobei Panama die Lizenzen für etliche geplante Windfarmen zuletzt wieder zurückgezogen hat.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Nicaragua
    • Panama
  • 16.07.2018

    Guatemala: "Der nächste Investitionszyklus läuft an"

    Guatemala-Stadt (GTAI) - Guatemalas Markt für Nahrungsmittelmaschinen bietet Raum für viele Wirklichkeiten. Während der Verband der Nahrungsmittelverarbeiter CGAB insgesamt wenig Investitionsbereitschaft unter seinen Mitgliedern sieht, freut sich Andreas Meyer auf gute Geschäfte. Der Vertreter europäischer Maschinenbauer in Guatemala erklärt auch, wie er Firmeneigentümern und Managern den Kauf teurer deutscher Anlagen schmackhaft macht.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Panama
    • (1)
  • 30.05.2018

    Zentralamerika importiert mehr deutsche Nahrungsmittelmaschinen

    Bonn (GTAI) - Auf Zentralamerikas Markt für Nahrungsmittelmaschinen gibt es noch Luft nach oben. Guatemala importiert als regional größter Hersteller von Lebens- und Futtermitteln für denselben Output deutlich weniger Technik als die Nachbarländer und nur halb so viel wie Mexiko. Deutschland ist mit den USA und Italien größter Lieferant, ebenso bei Verpackungsmaschinen. Die Kundenstruktur variiert nach Land - in Panama dominiert die Fleisch- und Fischverarbeitung, in Costa Rica ist die Obstwirtschaft stark.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Nicaragua
    • Panama
  • 26.03.2018

    Zentralamerikas Pharmamärkte wachsen

    Bonn (GTAI) - Zentralamerikas Märkte für Pharmazeutika sind ein Spiegelbild von Einkommen und Gesundheitssystemen in der Region. Neben den relativ hohen Umsätzen in Costa Rica und Panama gibt es in Nicaragua oder auch Honduras große Lücken in der Versorgung mit Arzneimitteln. Das bevölkerungsreiche Guatemala weist die höchsten Umsätze aus und ist auch ein nennenswerter Pharmaproduzent, ebenso El Salvador. Einen beträchtlichen Teil ihrer Brancheneinfuhren wickeln die Länder über Panamas Freizone Colón ab.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • Panama
    • Guatemala
    • Honduras
    • El Salvador
    • Nicaragua
  • 28.12.2017

    Entwicklungsbanken fördern Zentralamerikas Wasserwirtschaft

    Bonn (GTAI) - Ohne die internationale Entwicklungszusammenarbeit (EZ) läuft in Zentralamerika wenig beim Ausbau der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Dieser Eindruck entsteht zumindest beim Blick auf große Projekte des Sektors in Belize, Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua, Costa Rica und Panama. Relativ stark engagieren sich die KfW Entwicklungsbank sowie die regionalen Entwicklungsbanken IADB und CAF. Für Außenstehende ist die EZ-Szene sehr vielfältig. (Weblinks zu Projekten und Programmen)

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • Guatemala
    • Honduras
    • Nicaragua
    • Panama
    • El Salvador
    • Belize
    • (2)
  • 04.08.2017

    Zentralamerika braucht mehr gewerbliche Abwassertechnik

    Bonn (GTAI) - Anbieter von Abwassertechnik für Industrie und Gewerbe in Zentralamerika berichten von steigenden Umsätzen. Die Behörden verbessern Vorschriften und versuchen sie strikter durchzusetzen. Zudem zwingt die Trockenheit in der Region zur Wasseraufbereitung. Gute Kunden sind die Nahrungsmittelhersteller, die relativ hochwertige Technik einsetzen. Hotellerie und andere Branchen fragen eher einfache Anlagen nach. Investieren muss die Textilindustrie, weil Kunden in den USA Umweltnachweise verlangen.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • Guatemala
    • Panama
    • (5)
Treffer: 12
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Funktionen