Wirtschaftliches Umfeld

Ziel der deutschen Wirtschaftspolitik ist eine vielflältige und wettbewerbsfähige Ökonomie. Dabei stehen innovative Technologien im Fokus. Viele kleine und mittlere Unternehmen nutzen ihr Potential und enwickeln sich in ihrer Nische zum Weltmarktführer. Über die gesamte Branchenbandbreite feiern deutsche Produkte Exporterfolge.

Aktuelle Studien belegen, dass Deutschland unter den Investitionsstandorten die beste Adresse Europas ist. Nicht nur die wirtschaftliche Stabilität ist ein überzeugendes Argument - auch die Größe des Absatzmarktes lockt den Investor. Darüber hinaus ist Deutschland sehr gut in die Weltwirtschaft eingebettet und Unternehmen können von dem ständigen Austausch an Wissen, Produkten und Fachkräften innerhalb einer großen Weltgemeinschaft profitieren.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.