Konsumgüter-Industrie

Dank niedriger Arbeitslosigkeit und geringer persönlicher Verschuldung ist der private Konsum in Deutschland über die vergangenen Jahre bemerkenswert stabil geblieben. Im Jahr 2011 hatten die Deutschen rund 1,6 Billionen Euro verfügbares Einkommen - 2,6 Prozent mehr als 2010.

Deutschland ist damit der größte Konsumgütermarkt Europas. Aufgrund der zentralen Lage im Herzen Europas und der erstklassigen Infrastruktur ist Deutschland außerdem der ideale Standort, um andere west- und osteuropäische Konsumgütermärkte zu erschließen.

nach oben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich auf dieser Seite mit Ihren Zugangsdaten an. Sollten Sie noch kein Benutzerkonto haben, so gelangen Sie über den Button "Neuen Account erstellen" zur kostenlosen Registrierung.