Suche

Suche

Treffer: 7144
  1-10   |
  • 16.07.2018

    China befreit Medikamente von Importzöllen

    Shanghai (GTAI) - Erstmals ermöglichte China im Sommer 2017 die (Teil-)Erstattung moderner Krebsmittel im Rahmen der landesweit verpflichtenden Basiskrankenversicherung - ein Durchbruch. Eine Erweiterung ist bereits geplant. Auch hat die Regierung den Weg für internationale multizentrische klinische Studien im Lande geebnet, was die Marktzugangszeit deutlich verkürzt. Und seit 1. Mai 2018 ist der Importzoll auf alle Medikamente abgeschafft. Patienten und ausländische Pharmahersteller werden profitieren.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 16.07.2018

    Irans Zementindustrie kämpft mit schwacher Nachfrage

    Teheran (GTAI) - Nach mehrjähriger Talfahrt konnte die iranische Zementindustrie 2017/18 (iranisches Jahr 1396) das Produktionsniveau des Vorjahres nahezu halten. Aussichten auf eine nachhaltige Belebung der Zementnachfrage gibt es aber derzeit nicht. Vielmehr ist mit erneuten Rückgängen zu rechnen. Angesichts der zu erwartenden gesamtwirtschaftlichen Rezession ist auch im Bausektor ein Aufschwung unwahrscheinlich. Die Erschließung neuer Absatzmärkte im Ausland erscheint für Irans Zementindustrie notwendig.

    • Trade
    • Märkte
    • Iran
    • (3)
  • 16.07.2018

    Guatemala: "Der nächste Investitionszyklus läuft an"

    Guatemala-Stadt (GTAI) - Guatemalas Markt für Nahrungsmittelmaschinen bietet Raum für viele Wirklichkeiten. Während der Verband der Nahrungsmittelverarbeiter CGAB insgesamt wenig Investitionsbereitschaft unter seinen Mitgliedern sieht, freut sich Andreas Meyer auf gute Geschäfte. Der Vertreter europäischer Maschinenbauer in Guatemala erklärt auch, wie er Firmeneigentümern und Managern den Kauf teurer deutscher Anlagen schmackhaft macht.

    • Trade
    • Märkte
    • Costa Rica
    • El Salvador
    • Guatemala
    • Honduras
    • Panama
  • 16.07.2018

    Finnland hofft auf Trendwende am Gasmarkt

    Helsinki (GTAI) - Finnland öffnet seinen Gasmarkt ab 2020 für den freien Wettbewerb, doch ist der Markt attraktiv? Der staatliche Noch-Monopolist Gasum sagt "ja" und sieht durch die Reform der Energiesteuer, die steigende Nachfrage nach Flüssigerdgas (LNG) in der Schifffahrt und im Schwerlastverkehr sowie neue Gasfahrzeuge und Biogasanlagen eine steigende Nachfrage. Das setzt allerdings eine echte Trendwende voraus: Denn der Gasverbrauch hat im letzten Jahrzehnt kräftig abgenommen.

    • Trade
    • Märkte
    • Finnland
    • (1)
  • 16.07.2018

    Gebiet Lipezk setzt auf Industrie-Cluster

    Moskau (GTAI) - Das Gebiet Lipezk ist eines der wichtigsten Industriezentren Russlands. Pläne zum Ausbau der Industrieproduktion tragen erste Früchte: der Maschinenbau-Cluster wird um neue Sparten und Werke erweitert. Daneben entsteht ein neuer Industriepark für Landtechnik. Mit der Sonderwirtschaftszone Lipezk verfügt die Gebietsregierung bereits über ein erfolgreiches Aushängeschild zur Ansiedlung von Investoren, auch aus Deutschland.

    • Trade
    • Märkte
    • Russland
  • 16.07.2018

    Branche kompakt: Ägypten setzt bei der Windenergie künftig auf Ausschreibungen

    Kairo (GTAI) - Ägyptens Regierung hat ehrgeizige Ziele für die Windenergie. Die installierte Kapazität soll sich von 750 Megawatt Ende 2017 auf 6.960 Megawatt bis 2022 fast verzehnfachen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzt das Energieministerium auf Ausschreibungen. Für 2018 sind gleich mehrere geplant. Chancen für deutsche Unternehmen bieten bislang vor allem Beratungsaufträge und die hohe Importabhängigkeit Ägyptens bei Komponenten für Windparks.

    • Trade
    • Märkte
    • Branche Kompakt
    • Ägypten
    • registrierungspflichtig
  • 16.07.2018

    Branche kompakt: Japans Automobilsektor will im Elektromobilitätsrennen aufholen

    Tokyo (GTAI) - Japans Kfz-Branche investiert in Rekordhöhe. Dadurch soll das Angebotsspektrum an Technologien, wie Hybrid- und Brennstoffzellen-Antrieb oder autonomes Fahren, weiter entwickelt werden. Gleichzeitig muss der Sektor seine Palette an Vollelektrofahrzeugen und Teilen dafür relativ schnell ausbauen, um das Absatzpotenzial in China wie auch anderswo nicht zu verpassen. Daher nehmen die Allianzen mit anderen Kfz-Produzenten zu und die Lieferketten werden neu geordnet.

    • Trade
    • Märkte
    • Branche Kompakt
    • Japan
    • registrierungspflichtig
  • 13.07.2018

    Logistik in Taiwan

    Tokyo (GTAI) - Für Taiwan als Inselstaat spielt die maritime Logistikinfrastruktur im Außenhandel die wichtigste Rolle. Im Inland ist jedoch der Straßenverkehr die vorherrschende Transportform. Die Straßeninfrastruktur ist zwar gut ausgebaut, aber modernisierungsbedürftig. Im internationalen Logistikvergleich hat das Land im Ranking verloren. Daher will die Regierung durch den Ausbau der See- und Luftfrachtdrehscheiben die Branche insgesamt verbessern. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Taiwan
  • 13.07.2018

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Norwegen

    Bonn (GTAI) - Norwegen zählt zu den wohlhabendsten Ländern der Welt. Dies spiegelt sich auch in internationalen Lohnkostenvergleichen wider, in denen das Königreich weit oben rangiert. Die höchsten Löhne werden in der Öl- und Gasindustrie gezahlt. Die Reallöhne dürften 2018 um 2 bis 3 Prozent steigen. Arbeitsproduktivität, Ausbildungsniveau und Flexibilität der Beschäftigten kompensieren die Lohnkostennachteile teilweise. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Norwegen
    • registrierungspflichtig
  • 13.07.2018

    Wirtschaftsausblick - Komoren (Juli 2018)

    Nairobi (GTAI) - Der komorischen Elite geht es gut: Frankreich und erfolgreiche Exil-Komorer finanzieren den Staat. Der Anreiz für Reformen und Veränderungen ist damit gering, ebenso wie das wirtschaftliche Potenzial des Ministaates: Die landwirtschaftlich nutzbare Fläche ist klein und Know-how oder Facharbeiter sind Fehlanzeige. Wenn überhaupt, könnten Auslandskomorer etwas bewegen - wenn die Elite ausreichende Rahmenbedingen zuließe.

    • Trade
    • Märkte
    • Komoren
Treffer: 7144
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Geschäftspraxis

Wirtschaftsklima

Themen

Funktionen